Gira Sensotec für System 55

Artikelnummer: 237603

Bewegungsmelder und berührungsloser Schalter in einem ohne Fernbedienung.

Kategorie: Startseite

* Alle Varianten außer (Standard) werden nach Ihren Wünschen und persönlichen Bedürfnissen gefertigt und sind daher vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

ab € 189,67

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: € 189,67
bestellbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Automatisch mehr Sicherheit und Orientierung bei Dunkelheit: Der Gira Sensotec schaltet die Raumbeleuchtung gedimmt ein, sobald eine Bewegung in einem vordefinierten Fernerfassungsbereich erkannt wird. Wenn mehr Helligkeit gewünscht wird, kann die Beleuchtung mit einer Bewegung in ca. 5 cm Nähe ungedimmt eingeschaltet werden.

Die Bewegungserkennung erfolgt nach dem Prinzip des Dopplereffektes, indem elektromagnetische Wellen ausgesendet und deren Reflexionen empfangen werden. Dies ermöglicht eine präzise Erfassung auch bei hohen Temperaturen. Durch sein flaches Design fügt er sich dezent in jede Umgebung ein.

Die Erfassung nutzt den Dopplereffekt, ähnlich der Geschwindigkeitsmessung im Straßenverkehr. Die Detektion kann auch durch nicht abschirmende Materialien erfolgen. So könnten z. B. Toilettenanlagen mit einem einzigen Sensotec abgedeckt werden.

Berührungsloses Schalten verhindert Verschmutzung. Eine Kontaminierung durch Viren und Bakterien durch den Nutzer wird dadurch ausgeschlossen. Der Sensotec ist ein aktiver Bewegungsmelder. Er erfasst temperaturunabhängig Bewegungen im Erfassungsbereich und schaltet die Raumbeleuchtung, abhängig von der Umgebungshelligkeit, gedimmt ein.
Die Erfassung im Nah- und Fernbereich ist Abhängig von der Reflexionsfläche, der Geschwindigkeit und Art des Objekts (Person, Tier, Gegenstand usw.). Bewegung im Nahbereich schaltet die Raumbeleuchtung ungedimmt ein.

Metallrahmen beeinflussen den Erfassungsbereich. Einschalthelligkeit der Raumbeleuchtung bei Fernerfassung einstellbar. Erweiterung des Erfassungsbereichs durch Nebenstellen. Nebenstellenbedienung mit Installationstaster. Individueller Helligkeitswert und Nachlaufzeit möglich (Teach-Funktion). Empfindlichkeit der Fernerfassung ist einstellbar. Montage in tiefer Gerätedose.

Benötigt eine IR-Fernbedienung zur Inbetriebnahme und Einstellen verschiedener Funktionen.

Erfüllt die Vorgaben der Richtlinie VDI / VDE 6008 Blatt 3.

Spannungsversorgung: 230 V
Schutzklasse: IP20
Hersteller: GIRA
Versandgewicht: 0,22 Kg
Abdimmfunktion mit Dimmeinsatz Nein
Ansprechempfindlichkeit einstellbar  Ja
Ansprechhelligkeit einstellbar   Ja
Ausführung   Bewegungsmelder
Erfassungswinkel horizontal  0...50 °
Geeignet für drahtlose Übertragung   Nein
Schutzart IP 20
HLK-Ansteuerung   Nein
Konstantlichtregelung  Nein
Max. Einschaltdauer  90min
Max. Reichweite frontal  6 m
Max. Reichweite zu einer Seite  4 m
Min. Einschaltdauer  1 s
Montageart  Unterputz
Montagehöhe  1,10 m
Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit Nein
Tierschneise  n Nein
Treppenhausüberwachung   Ja
Überbrückungsschalter   Nein
Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung  Nein
Vernetzbar  Nein

Gira Datenblatt