HomeMatic IP Lichtsensor - außen, Fertiggerät

Artikelnummer: 151566A0

Die Umgebungshelligkeit ist ein Faktor, der sich vielseitig in der Haustechnik einsetzen lässt, ob für die Beleuchtungssteuerung, für die Klimatisierung/Beschattung, für die Rollladensteuerung oder nach anderen Kriterien.

Kategorie: Umwelt


€ 39,95

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: € 39,95
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Die Umgebungshelligkeit ist ein Faktor, der sich vielseitig in der Haustechnik einsetzen lässt, ob für die Beleuchtungssteuerung, für die Klimatisierung/Beschattung, für die Rollladensteuerung oder nach anderen Kriterien. 

Der Homematic IP Lichtsensor HmIP-SLO ist weit mehr als nur ein einfacher Helligkeitssensor. Der batteriebetriebene Sensor ist in einem wettergeschützten Gehäuse untergebracht, das an einer Wand montiert wird.

Durch ein klares Sensorfenster misst der Sensor seitlich einfallendes Licht. Die Helligkeit wird in Lux gemessen und zyklisch an eine Zentrale übertragen. Dabei überträgt der Sensor gegenüber einem einfachen Sensor aber nicht nur einen Wert, sondern gleich einen Satz von vier Werten, die für die Realisierung unterschiedlicher Automatisierungsaufgaben herangezogen werden können.

Durch konfigurierbare Schaltschwellen lassen sich angelernte Aktoren aber auch direkt von dem Sensor aus steuern, so z. B. Schaltaktoren für die Beleuchtung oder Beschattung. 


Versandgewicht: 0,19 Kg
Versorgungsspannung 2x 1,5 V LR6/Mignon/AA
Batterielebensdauer 3 Jahre
Stromaufnahme 40 mA max.
Messbereich Helligkeit 0,01-83.860 lx
Messgenauigkeit Helligkeit ±10 %, ±0,1 lx
Schutzart IP43
Umgebungstemperaturbereich -20 bis +55 °C
Abmessungen (B x H x T) 52 x 65 x 34 mm
Funkfrequenz 868,0-868,6 MHz; 869,4-869,65 MHz
Max. Funk-Sendeleistung 10 dBm
Reichweite 310 m (Freifeld)

Bedienungsanleitung

Datenblatt